Der Arzt Rolf Kron wurde vom Amtsgericht Lindau freigesprochen die Schwäbische titelt hinter einer Bezahlschranke: „Arzt zeigt in Lindau den Hitlergruß – und wird freigesprochen“.

Simone Voss (eine Lehrerin steht auf) schreibt in ihrem Telegram Kanal dazu:
Auf den ersten Blick scheint es hier um Gerechtigkeit für Rolf Kron u seinen treffenden Vergleich zu gehen. Bei näherem Hinsehen wäre Gerechtigkeit aber erst dann spürbar, wenn sich die Staatsanwaltschaft wegen Verfolgung u Denunziation Unschuldiger verantworten müsste. Ein solches Verfahren hinterlässt Spuren, die bei Betroffenen niemals einfach so wegzuwischen sind….
Insofern wird auch dieser Prozess ein Mahnmal sein u bleiben !
Möge er uns allen Mut machen, den Finger weiter unablässig in die Wunde zu legen!!!!


https://corona-blog.net/2022/06/26/news-tagesaktuelle-artikel/
CSM | Caramella