Forwarded from Eva Herman Offiziell
Bittere Bio-Aprikosenkerne aus Wildsammlung

Bittere Aprikosenkerne in guter Qualität sind schwer zu bekommen. Wir haben sie für Sie: sehr gute Bio-Qualität aus Wildsammlung, naturbelassen und unbehandelt.

Die Kerne stammen aus säuerlichen Wildaprikosen und werden in Zentralasien von Hand gesammelt.

Bittere Aprikosenkerne enthalten Amygdalin. Dabei handelt es sich um ein cyanogenes Glycosid und damit um eine Vorstufe der Blausäure.

Bittere Aprikosenkerne erhöhen Immunität

Bittere Aprikosenkerne enthalten besondere Eigenschaften, die die Ausbreitung von Krankheiten im ganzen Körper verlangsamen, indem sie schädliche Zellen töten.

Bittere Aprikosenkerne, bis 2 Stück pro Tag, können bei der Behandlung von Krebs die Selbstheilungskräfte des Körpers anregen.


https://www.kopp-verlag.de/a/bio-aprikosenkerne-bitter-saatgut?depvar_index=%3c132549%3e%3c132820%3e&&6=57171990&otpcytokenid=57171990&CS=LB
How to Use Disposable Email API in C#