Forwarded from ROTER OKTOBER
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
🇦🇹💔 KARIN KNEISSL ÜBER BELÄSTIGUNGEN, DROHUNGEN UND IHRE FLUCHT AUS ÖSTERREICH

Wegen Anfeindungen aufgrund ihrer guten Beziehungen zu Russland zog die ehemalige österreichische Außenministerin Karin Kneissl nach Frankreich. Dort wurde sie vom Geheimdienst schikaniert. Inzwischen lebt sie im Libanon.

🤯 Kneissl floh aus Österreich, nachdem sie selbst auf den Straßen Wiens angepöbelt, die Beschlagnahme ihres Eigentum angedroht und ein massiver Medienkrieg gegen sie losgetreten wurde.

Hinzu kamen Briefe mit Morddrohungen, die sie auch in Frankreich erreichten. Niemand kam Kneissl zu Hilfe, denn "wer mit Putin tanzt, ist ein Feind der EU".
____________________________

Бывший Министр иностранных дел Австрии Карин Кнайсль рассказала в документальном фильме о том, как она подверглась гонениям со стороны ЕС, о тотальном беззаконии и массовой медиа-войне против нее.

🚩 TEILT UNS: ROTER OKTOBER
CSM | Caramella