đź’ĄFĂ„LLT JETZT DIE MASKEâť“đź’Ą

Nachdem Selenskyj eine Täter-Opfer Umkehr versucht hat, legt Amnesty International nach.

Zitat:

Generalsekretärin Agnes Callamard teilte mit, die Reaktion der ukrainischen Regierung berge die Gefahr, "dass die legitime und wichtige Diskussion über diese Themen abgeschreckt wird". Zudem habe die ukrainische Regierung nicht auf eine Bitte um eine Stellungnahme zu den Erkenntnissen von Amnesty reagiert.

Das ukrainische Vorgehen sei "ein Verstoß gegen humanitäres Völkerrecht", das nicht durch den "völkerrechtswidrigen russischen Angriffskrieg" gerechtfertigt werde.

🦅#TEAMHEIMAT🇩🇪

https://www.n-tv.de/panorama/Amnesty-Chefin-verteidigt-umstrittenen-Bericht-article23509694.html
CSM | Caramella