Kein Grill ist auch keine Lösung.
Teil 2

Woher sie das wüsste, fragt Füllmich beharrlich weiter. Ob sie Ahnung vom angloamerikanischen Recht habe? Michael Swinwood war zum Thema Sammelklage in einer Ausschussitzung eingeladen und habe das darin genau erklärt. 
Ob sie sich nicht mehr daran zu erinnern vermöge oder dieser zu blöd sei und sie zu schlau, möchte er wissen. 
Antonia Fischer antwortete, dass Dr. Justus Hoffman gesagt habe, dass das nicht funktioniere.

Zu der Strafanzeige und den Drohungen gegen ihn, fragt Füllmich weiter: 
„Warum habt ihr dem Staatsanwalt nicht die Anlage, d.h. die Satzung mitgeschickt, aus der hervorgeht, dass alle vier Geschäftsführer alleinvertretungsberechtig sind?“
Antonia Fischer antwortet: „Das ist leider ein bedauerlicher Fehler gewesen.“ 
Füllmich entgegnet, dass aber genau auf diesen tragenden Säulen die Anklage fusst und schließlich erhoben wurde, in der Justus Hoffmann und Antonia Fischer eine Bedrohungslage schildern und behaupten, dass das Darlehen von Füllmich nicht hätte aufgenommen werden dürfen.

Dieser Punkt wird jetzt detailliert betrachtet und die Strafanzeige schließlich analysiert.

@wearegreeekja
TikTok Video Downloader: Download TikTok Videos without Watermark