Was ist Angst überhaupt? Wie ist es möglich, dass wir Angst haben? Ich verrate Dir ein Geheimnis, das dich umhauen wird: Angst ist nur möglich, wenn du existierts! Ich weiß, dass viele Menschen nicht verstehen oder akzeptieren wollen, was das bedeutet. Es macht für einen “normalen” Menschen keinen Sinn.
Aber es ist wahr – Nur die Person mit einer Geschichte kann Angst empfinden, denn die Person ist eine Wahnvorstellung. Das Wort leitet sich aus dem Wort “Persona” ab, womit die Schauspieler mit einer Maske im antiken Griechenland bezeichnet wurden. Eine Person ist ein Mensch mit einer Maske, hinter der Töne hervorkommen. Willst du das sein?

Eine Person ist nicht echt, da sie sich ( scheinbar) vom Göttlichen getrennt hat. Das ist in Wirklichkeit natürlich nicht möglich, aber als Illusion und die entsprechende Erfahrung dieser Täuschung sehr wohl. Das Ergebnis einer solchen Täuschung ist Leid, egal in welcher Form.

Es gibt auf dieser Welt nur 2 Sorten von Menschen: Die, die die Illusion durschaut haben und die, die daran glauben. Die ersteren leiden nicht mehr und würden ihre Herausforderungen nicht mehr als Probleme bezeichnen. Die zweite Gruppe ist gefangen in einem nicht enden wollenden Fiasko von Verstrickungen des sogenannten Ego.

Wenn du dich von diesem Quatsch befreien und das reine Sein ohne Leid erleben willst, lerne den Awakening Code kennen! Es handelt sich dabei um eine schnelle, effektive und sehr ein-fache Methode, die Fallen des gespaltenen Geistes zu entlarven und von allem Leid frei zu werden.

Nur die Angst des Egos vor seiner Vernichtung stellt das Problem dar. Da es allerdings in Wirklichkeit nur das EINE gibt, das keine Trennung kennt, handelt es sich um ein Blendwerk, das dich aus deinem inneren Kern zerren soll.
Welche Wirklichkeit willst du leben? Die eines kranken Geistes oder die einer göttlichen Anbindung an die Einheit?

Deine Entscheidung.

Webinar Awakening Code 18/ 19 Februar.
Info: www.awakening-code.com