Gerhard Wisnewski OFFIZIELL
48.8K subscribers
7.3K photos
2.86K videos
131 files
18.7K links
Dies ist der einzige autorisierte News-Kanal von Gerhard Wisnewski. Die Informationen hier sind ohne Gewähr und als Anregungen zu verstehen und werden mit der expliziten Bitte um eigene Recherche und Prüfung veröffentlicht.
Download Telegram
Forwarded from Else
"Terroristen" definieren das, was man künftig nicht mehr sagen und denken darf: "„Das Gesetz soll dazu dienen, jegliche kritische oppositionelle Haltung im Keim zu ersticken und damit steht es in einer Linie mit dem schon vor einigen Jahren verabschiedeten NRW-Polizeigesetz und treibt die autoritäre Formierung weiter voran“, schreiben die Chaoten aus dem linken Spektrum. Und weiter: „Reul, Laschet und Co. träumen von einer Gesellschaft ohne Widerspruch in der sich Unterdrückte und Ausgebeutete unterordnen. Sie wollen die totale Kontrolle.“" Den "Bekennerbrief" hat garantiert der Verfassungsschutz geschrieben...

https://www.bild.de/news/2021/news/nrw-nach-angriff-auf-innenminister-reul-bekennerschreiben-aufgetaucht-77976708.bild.html
👇Ich will Söder endlich "Hänschen klein" singen hören...

https://youtu.be/7HiDQoT1Flo
🌧🥾"Squad Stiefel 5 Inch

👉Hier:
https://tinyurl.com/3evkdvd4

Der ganz neue Squad Stiefel 5 Inch ist ein halbhoher, extrem leichter und sportlicher Einsatzstiefel.

Trotz allem Komfort verlieren Sie mit dem Squad Stiefel nicht die Bodenhaftung - die rutschfeste Sohle bietet sowohl bei unebenem Gelände als auch auf glattem und nassem Boden guten Halt.
Durch die besonderen Eigenschaften der Innenausstattung und des Obermaterials ist der Stiefel besonders atmungsaktiv und hält den Fuß trocken und warm. Eine besondere Verstärkung im Bereich der Ferse sorgt für gute Stoßdämpfung und gibt noch besseren Halt.

👉 Zehenkappe
👉 herausnehmbare Innensohle
👉 gepolsterter Schaftabschluss
👉 grobe, griffige Laufsohle

Obermaterial: 100 % Polyester
Lederteil: 100 % Wildleder (Rind)
Futter: 100 % Polyester (Schaumstoff)
Laufsohle: Gummi mit EVA (sehr hochwertiger, hervorragend isolierter Schaumstoff, hält den Fuß trocken und warm)

👉Hier:
https://tinyurl.com/3evkdvd4
Er wird doch nicht gelogen und einen antisemitischen Vorfall erfunden haben, der gute Herr Ofarim??

"„Packen Sie Ihren Stern ein!“ Mit diesem Satz soll Gil Ofarim (39) am Abend des 4. Oktober im Hotel „Westin“ in Leipzig von einem Mitarbeiter an der Rezeption antisemitisch beleidigt worden sein.

So schilderte es der Sänger selbst in einem Video, das er noch am selben Abend aufnahm und am folgenden Tag bei Instagram hochlud. Am 12. Oktober stellte Ofarim bei der Münchner Polizei Strafanzeige gegen den Hotelmitarbeiter.

Jetzt liegen BILD am SONNTAG Überwachungsvideos (ohne Ton) aus dem Hotel vor, die Fragen aufwerfen. "

Laut einem Überwachungsvideo hat Ofarim die Kette mit dem Stern an diesem Abend gar nicht sichtbar getragen...

https://www.bild.de/bild-plus/unterhaltung/leute/leute/trug-gil-ofarim-die-davidstern-kette-im-hotel-es-geht-um-was-groesseres-77979224.bild.html
💉Hats ja richtig gebracht, die Impfung - gute Besserung!

"Marshalls Manager Herbert Nold zu BamS: „Wir wissen nicht, wo sich Tony die Infektion eingefangen hat. Er war ja zweifach geimpft und trotzdem immer vorsichtig. Tony trug stets seine Maske und hielt Abstand.“

https://www.bild.de/unterhaltung/leute/leute/tony-marshall-schlager-star-auf-intensivstation-77977638.bild.html
"Ich sehe die Chance, daß ihr in vier Jahren endgültig weg vom Fenster seid. Ich freue mich darauf. Sich erst in den Jahren 2009 – 2013 von Merkel zermantschen zu lassen, um sich als nächstes in den Jahren 2021 – 2025 zwischen Roten und Grünen wie eine gelbe Banane mit dem Gurkenhobel in Scheibchen schneiden zu lassen, zeigt ein Maß an gewollter Kurzsichtigkeit, daß es 2025 hoffentlich unwiderruflich vorbei ist mit der gelben Überflüssigkeit."
https://ansage.org/fdp-gestatten-lindner-christian-lindner-doppelnull/#:~:text=Ich%20sehe%20die,der%20gelben%20%C3%9Cberfl%C3%BCssigkeit.
"Mainstream-Medien scheinen mit fragwürdig bis mafiös anmutenden Methoden an Politiker heranzutreten, um Inserate zu lukrieren – dafür werden dann positive Berichte veröffentlicht. Andernfalls fällt die mediale Darstellung entsprechend katastrophal aus. Manche fühlen sich ob der Methoden gar an Schutzgelderpressungen erinnert. Ein garstiges Sittenbild offenbart sich."
https://www.wochenblick.at/wie-ein-sumpf-so-widerwaertig-sind-die-zustaende-in-oesterreichs-medienlandschaft/#:~:text=Mainstream-Medien%20scheinen,Sittenbild%20offenbart%20sich.
JU jammert, dass nicht noch schlimmere Kandidaten Kanzlerkandidat geworden sind...

"Die Parteibasis wollte Friedrich Merz als CDU-Chef und Markus Söder als Kanzlerkandidaten. Die Delegierten wählten stattdessen für beide Positionen Armin Laschet. Mit bekanntem wie erwartbarem Ausgang."

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/junge-union-deutschlandtag/
Auf den ersten Blick sehr guter Kommentar - bis auf den Schluss. Fleischhauer holt den Leser nur ab, um ihm Merz dann aufs Auge zu drücken.

"Er ist zu aggressiv für einen Kanzlerkandidaten, zu unbeherrscht, auch zu schroff im Umgang. Wenn er spricht, merkt man ihm die mühsam unterdrückte Verachtung für diejenigen an, die er für Leute unter seiner Würde hält. Da das nahezu jeder ist, der nicht über mindestens drei Aufsichtsratsmandate oder einen Nobelpreis verfügt, bleiben nur wenige, die er als ebenbürtig empfindet.... Von dem seltsamen Eierkopf mit dem merkwürdigen Bürzel in der Mitte, den Merz sich im Alter zugelegt hat, will ich gar nicht reden. Leser meiner Kolumne wissen, dass ich das Äußere bei Politikern für ein sträflich unterschätztes Kriterium halte. Aus der Tatsache, dass wir Journalisten uns abgewöhnt haben, darüber zu schreiben, wie einer oder eine aussieht, folgt nicht, dass auch die Wähler darüber hinwegsehen."


https://m.focus.de/politik/deutschland/schwarzer-kanal/die-focus-kolumne-von-jan-fleischhauer-der-rabauke_id_24336232.html