HAINTZ.media
76.7K subscribers
11.4K photos
7.83K videos
847 files
26.3K links
Nachrichten und Kommentare zum aktuellen Weltgeschehen.
Download Telegram
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
#Bauernproteste in Kanada: Der Protest der kanadischen Landwirte gestern in Quebec! schreibt PrivateCanadianNews unter Verweis auf ein Video von Rebel News.
🇦🇹 Ergebnisse der Volksbegehren, März 2024:

GESCHAFFT
* "Essen nicht wegwerfen!": 126.767
* "Glyphosat verbieten!": 121.734
* "Kein NATO-Beitritt": 109.089
* "Nein zu Atomkraft-Greenwashing": 105.955
______________________________________________

NICHT GESCHAFFT
* "Frieden durch Neutralität": 98.213
* "Energiepreisexplosion jetzt stoppen!": 97.918
* "Tägliche Turnstunde": 96.211
* "Intensivbettenkap.": 91.851
* "Kein Elektroauto-Zwang": 80.299
* "CO2-Steuer abschaffen": 72.667
* "Parteienförderungen abschaffen": 71.678
* "Energieabgaben streichen": 69.165
* "Neutralität Österreichs stärken": 65.040
* "BIST DU GESCHEIT": 43.754

#Volksbegehren #Oesterreich #DirekteDemokratie

19.03.2024 @ 08 : 05 hrs
@ehrlichalexander
🇨🇭🤝🇦🇹🤝🇩🇪🤝🇮🇹🤝🇫🇷
Save the dates


🅰️ 27.04.2024 Bern / Berne / Berna
🅱️ 01.06.2024 Genf / Genève / Ginevra
👫 🕊 👫 🚗 👫 🚌 👫

Anmerkung: ich habe am 19.03.2023 in Bregenz verkündet, dass ich auf keinen Bühnen mehr spreche. Das nehme ich zurück. Es gibt einen guten Grund, das zurückzunehmen, denn es gibt etwas zu sagen. Ich werde daher am 27.04.2024 um 17 : 00 Uhr in Bern sprechen.

20.04.2024 @ 21 : 24 hrs CET
@ehrlichalexander
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
🇨🇭 Auf nach Bern!
26.04.2024 um 06 : 50 Uhr

Grüße vom Flughafen Wien - Schwechat. Ich bin auf dem Weg zu meiner ersten Demo in der Schweiz, morgen Samstag 27.04. um 17.00 Uhr werde ich in Bern am Bundesplatz sprechen.

Hier ein kleiner Teaser, warum ich die weite Reise auf mich nehme und zum ersten Mal seit über einem Jahr auf einer Bühne spreche.

🐣 Auf Twitter

Livestream Links und weitere Informationen folgen später im Kanal @ehrlichalexander.

#Schweiz #Demo #Bern #Demotermine #AlexanderEhrlich #DemoAufruf #bern2704 #be2704

P.S. Danke an eine Unterstützerin für den Reisekostenbeitrag von EUR 100,00 sowie an Tobias und Thomas für EUR 21,00. 🙏

Liebe Grüße,
Alexander Ehrlich
@ehrlichalexander
🇨🇭 Top Demo-Doku
über Bern 27.04.2024

Danke an Transition TV für die bisher beste Dokumentation meines Aktivismus und meiner Überzeugungen seit Beginn meiner Tätigkeit in der Außerparlamentarischen Opposition im April 2020 (sogar mehr auf den Punkt gebracht als im Kinofilm "Denn sie wissen, was sie tun").

👀 Hier auf YouTube

In diesem 20-minütigen Video ist es den Autoren gelungen, rund um meine Rede "Hoch die internationale Solidarität" eine umfassende Geschichte nicht nur der Demonstration #be2704 selbst, sondern auch meines Werdegangs in der APO, meines Weltbilds, meiner strukturellen Ansätze und meiner politischen Standpunkte zu erzählen. Untermalt von Ausschnitten meiner Bühnenrede, aus mehreren Interviews und mit Reaktionen der Demonstrationsveranstalter und von Demonstrationsteilnehmerinnen.

Zeigt dieses Video jedem, der immer noch dem Regimenarrativ von der "rechtsextremen Bewegung" glaubt. Jedem, der uns Regimekritiker "Verschwörungstheoretiker" nennt. Und vor allem allen überzeugten Grünen und Sozialdemokraten, die langsam zu begreifen beginnen, dass da etwas gewaltig schiefläuft in unserer Welt, denn Kapitalismus ist keine Verschwörungstheorie - und Geschichte reimt sich.

"Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert,es kommt aber darauf an sie zu verändern" (Karl Marx)

Danke an die Grundrechtsaktivistinnen von "Mass Voll" und der "Souveränitätsinitiative" für diese hervorragende Gelegenheit, mit vielen Missverständnissen und Mythen über die Straßenbewegung der Jahre 2020 bis 2024 aufzuräumen.

#bern2704 #massvoll #rausausderblase #deframing

❗️ Und bitte nicht vergessen: am 01.06.2024 fahren wir gemeinsam nach Genf und leisten dort einen Eid, der die Grundlage einer neuen, weltweiten Eidgenossenschaft gegen den Globalkapitalismus bilden wird.

Liebe Grüße,
Alexander Ehrlich
@ehrlichalexander
🇦🇹 Beate Bahner in Wien
Termin: 04.05.2024 ab 18 : 30 Uhr

Ich freue mich sehr, heute Abend unsere liebe Beate Bahner wiederzusehen. Umso mehr, als mir die Ehre zuteil wird, als ihr persönlicher Gast dabei zu sein.

Danke, liebe Beate, dass Du an mich gedacht und mich eingeladen hast! 🙏

👀 Tickets für Kurzentschlossene gibt es hier

(Stand 04.05.2024 um 13 : 44 Uhr sind noch Restkarten frei, habe gerade beim Veranstalter nachgefragt)

🐣 Dieser Programmhinweis auf Twitter

#BeateBahner #WHO #Pandemievertrag #StopWHO #Vortrag #Menschheitsfamilie

Liebe Grüße,
Alexander Ehrlich
@ehrlichalexander
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
An die Journalisten: Aus taktischen Gründen leise zu treten, hat sich noch immer als Fehler erwiesen!

Die größte Sicherheit geben nicht Waffen, sondern eine funktionierende #Demokratie. Dafür braucht es Kontrolle durch Whistleblower, Oppositionspolitik und kritische Journalistinnen!

Rede von Madeleine Petrovic, ehemalige Bundessprecherin der Grünen, am 20.02.2024 bei der #FreeAssange Demo #w2002 vor einer begeisterten Menschenmenge am Stephansplatz in Wien (gekürzt).

🐣 diese Kurzfassung auf Twitter

👀 Vollständige Rede hier

#Pressefreiheit #DemokratieRetten #Journalismus

P.S.: ja, das sind meine Ibiza-Boxen, die hier auf der Bühne aus Paletten genutzt wurden. Man kann sie nicht nur auf einem Dach herumführen, man kann sie auch mal aufstellen. Und nein: eine erfolgreiche Demo braucht kein riesiges Budget. Authentischer Protest kommt mit geringsten Mitteln aus, ist bescheiden und kreativ.

published: 08.05.2024 @ 15 : 15 hrs CET
@ehrlichalexander
🇨🇭 Genf 01.06.2024
Was soll dort passieren?

Kurze Zusammenfassung des Planungsstandes. Was wird sich in Genf tun? Warum macht es Sinn, dort etwas zu tun? Kann man auch teilnehmen / beitragen, wenn man es nicht nach Genf schafft?

👀 www.roadtogeneva.com

👀 www.thegenevaproject.org

#StopWHO #Genf0106 #GE0106 #roadtogeneva #thegenevaproject

Liebe Grüße,
Alexander Ehrlich
@ehrlichalexander
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
🇬🇪 Georgien: "Sturm auf Parlament"?
14.05.2024 um 15 : 10 Uhr

Schwere Unruhen vor dem georgischen Parlamentsgebäude

Nachdem das georgische Parlament trotz mehrwöchiger Proteste heute ein neues "Überwachungsgesetz" beschlossen hat, das praktisch jede Art von Regimekritik und unabhängiger Berichterstattung erschwert bzw. kriminalisiert, haben sich tausende Demonstranten vor dem Parlament versammelt und eine Barrikade, die rund um das Gebäude errichtet worden war, durchbrochen. Schwarz uniformierte & maskierte Einsatzkräfte ohne Rückennummern oder Abzeichen haben einen menschlichen Wall vor dem Haupteingang gebildet.

Faszinierenderweise schwenken einige Teilnehmer der Demonstration für Meinungsfreiheit ausgerechnet die Flagge einer für Zensur bekannten internationalen Organisation.

👀 Livestream hier

Aktuell (15 : 13 Uhr) rücken starke Polizeikräfte mit Wasserwerfern seitlich auf die Flanke der Demonstration zu.

#Georgien #Demonstration #Eskalation #Unruhen

14.05.2024 @ 15 : 14 hrs CET
@ehrlichalexander
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
🇦🇹💚 Echte Grüne wieder da!
15.05.2024 @ 16 : 35 hrs CET

Seit Jahren verbreiten die Regimegrünen #GruenerMist in den Parlamenten. Doch es gibt noch "echte Grüne", die für Basisdemokratie, Datenschutz, Feminismus, Umweltschutz und Frieden stehen.

Seit heute fix: in Österreich treten sie zur Nationalratswahl als "Liste Madeleine Petrovic" an und sagen den Olivgrünen und anderen Verfassungsleugnerinnen den Wahlkampf an. Damit geht mein Wunsch vom 14.01.2022 teilweise in Erfüllung.

Es ist mir eine Ehre, am Freitag 17.05.2024 den offiziellen Stream von der Pressekonferenz machen und bis dahin einige Exklusivstatements von Madeleine für euch hier auf @ehrlichalexander posten zu dürfen.

🎵 TikTok
🐣 Twitter
📺 YouTube

#ListePetrovic #ListeMadeleinePetrovic #Wahl2024

Liebe Grüße,
Alexander Ehrlich
@ehrlichalexander
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
🇦🇹💚 Madeleine Petrovic exklusiv
16.05.2024 @ 12 : 50 hrs CET

Im ersten Teil eines umfangreichen Exklusivinterviews spreche ich mit Madeleine über:

- Anzeichen für die "Pandemie" vor 2020
- weltweite Gleichschaltung der Politik
- Lobbyismus und seine Auswüchse
- Planwirtschaft vs. Marktwirtschaft
- Madeleines persönliche Lebensenergie

🎵 auf Tiktok
🐣 auf Twitter
📺 auf YouTube

Weitere Teile des Interviews folgen so rasch wie möglich.

Morgen 17.05.2024 ab 10 : 00 Uhr: Livestream von der Pressekonferenz der Grünen für Grundrechte und Informationsfreiheit.

#ListePetrovic #ListeMadeleinePetrovic #Wahl2024

Liebe Grüße,
Alexander Ehrlich
@ehrlichalexander
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Meine persönliche Einschätzung zur #ListeMadeleinePetrovic aus Sicht der regimekritischen #APO Österreichs, einschließlich der Frage "Nutzen oder Schaden" für die Sache der Demokratie. Schönen Pfingstsonntag!

🐣 Twitter

👀 @Liste_Petrovic

19.05.2024 @ 13 : 22 hrs CET
@ehrlichalexander
🇦🇹 Zensurmauer am Einstürzen
21.05.2024 @ 08 : 17 hrs CET

Was für Leserbriefe sich da in der Kronen Zeitung finden - ganz unverfroren! Da gibt's Menschen, die glauben, dass die Kogler-Grünen bei der Wahl aus dem Parlament fliegen. Unglaublich, oder? 😜

👀 Bildquelle

Mir wurde auch ein Leserbrief zugeschickt:

"Der Kogler fällt von seinem Stuhl,
Weil ihn die Petrovic ganz cool
Aus seinen Ämtern rausbugsiert
Und er niemand mehr interessiert."


🐣 Auf Twitter

Verfasser mir persönlich bekannt.

Aber mal abgesehen von der Poesie: die Zensurmauer in Österreich bröckelt nicht mehr nur - sie ist dabei, in sich zusammenzufallen. Und das ist eine sehr, sehr gute Nachricht.

Falls jemand Zeit hat: Leserbriefe schreiben lohnt sich (man kann österreichischen Medien auch aus anderen Ländern schreiben)!

#rausausderblase #mitmachaufruf

Liebe Grüße,
Alexander Ehrlich
@ehrlichalexander
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
🇦🇹💜 Grenzen für die Gier!

Madeleine Petrovic von der @Liste_Petrovic exklusiv bei @ehrlichetweets zur Frage "Was würdest Du tun, wenn Du Bundeskanzlerin wärst?"

➡️ Volle #Transparenz in die Politik!

🐣 auf Twitter

👀 https://liste-petrovic.at

#ListeMadeleinePetrovic #Interview #MadeleinePetrovic

22.05.2024 @ 12 : 40 hrs CET
@ehrlichalexander
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
🇦🇹💜 Abstimmen nach Gewissen!

Madeleine Petrovic von der @Liste_Petrovic exklusiv bei @ehrlichetweets über die Sinnhaftigkeit von Wahlen, die Rolle der Parlamente und den #Klubzwang.

➡️ Klubzwang bzw. Fraktionszwang abschaffen!

🐣 auf Twitter

👀 https://liste-petrovic.at

#ListeMadeleinePetrovic #Interview #MadeleinePetrovic

23.05.2024 @ 10 : 20 hrs CET
@ehrlichalexander
🇦🇹 Polizeimaßnahme gegen Wiener Anwältin
in Wien, am 23.05.2024

Am gestrigen Donnerstag Nachmittag wurde nach einer Rede bei einer Demonstration der "Palästina Solidarität Österreich" (PSÖ) die Wiener Rechtsanwältin Astrid Wagner (bekannt als Tier- und Naturschützerin, Selbstbezeichnung "Widerstandskämpferin" - knapp 5.000 Follower auf ➡️ Instagram) beim Abgang zur U-Bahn Station Herrengasse einer polizeilichen Identitätsfeststellung unterzogen und Berichten zufolge wegen Volksverhetzung angezeigt.

In ihrer Rede (vollständiges Video liegt mir vor) hatte sie angesprochen, dass ein Erlass des Innenministeriums existieren soll, der besage, dass es einen "Anfangsverdacht" auf Volksverhetzung darstelle, wenn der Slogan "p⬛️⬛️⬛️ shall be f⬛️⬛️ from ⬛️⬛️ to the ⬛️" [aus Gründen der juristischen Vorsicht geschwärzt] geäußert werde.

Sie hatte dem entgegengestellt, dass sie und andere diesen Satz als "Traum eines freien Landes, wo alle Menschen gleichberechtigt leben dürfen" auffassen und dass diese Interpretation durch die Verwaltungsgerichte Wiener Neustadt und St. Pölten rechtskräftig als zulässig beurteilt worden sei. Dafür sprach sie der unabhängigen Justiz ihren Dank aus, verbunden mit einem Ausdruck ihres festen Glaubens an die Demokratie.

Danach erwähnte sie noch den Begriff "Int⬛️da", der ihrer Meinung nach ebenfalls als Ausdruck des friedlichen Widerstands mit demokratischen Mitteln rechtlich zulässig sei.

Beim Verlassen der Kundgebung wurde sie von der Landespolizeidirektion Wien zum Zwecke einer Identitätsfeststellung angehalten (Videobeweis liegt mir vor) und Berichten zufolge wegen Volksverhetzung angezeigt.

Mein Kommentar: der Rahmen dessen, was in Österreich gesagt werden darf, wird zunehmend enger. Und das ist kein gutes Zeichen.

🐣 auf Twitter

#Rechtsstaatlichkeit #Meinungsfreiheit #Demonstrationsrecht #Oesterreich

24.05.2024 @ 00 : 10 hrs CET
@ehrlichalexander
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
🇦🇹💜 Streitkultur im Parlament?

Madeleine Petrovic von der @Liste_Petrovic exklusiv bei @ehrlichetweets über die Lager- und Meinungsbildung im Parlament, und wie sie Pluralismus und Sachlichkeit in anderen Ländern erlebt hat.

➡️ Meinungsbildung durch gute Argumente in Sachfragen, über Parteigrenzen hinweg!

🐣 auf Twitter

👀 https://liste-petrovic.at

#ListeMadeleinePetrovic #Interview #MadeleinePetrovic

24.05.2024 @ 10 : 57 hrs CET
@ehrlichalexander
Guide on How to Download Instagram Videos Effortlessly