AUF1
269K subscribers
2.7K photos
2.83K videos
1 file
6.34K links
Alternatives, unabhängiges Fernsehen
www.auf1.tv

Unsere Sendungen dienen der politischen Meinungsbildung und Information. Unser Programm wird ausschließlich für Personen über 18 Jahren empfohlen.
Download Telegram
Die Gulaschkanone hat ausgedient, Langstrecken-Luftabwehrraketen müssen her. Darauf haben sich ÖVP und Grüne geeinigt. Kolportierte Kosten: 2 Milliarden Euro. Mit diesem Schritt werde Österreich „umfassende Verteidigungsfähigkeit“ erhalten, sagt die zuständige Verteidigungsministerin. Mit der Neutralität sei „Sky Shield“ vereinbar, schließlich lasse es die „Verantwortung immer bei den Mitgliedsstaaten“.

👉 Folgen Sie AUF1 auf Telegram: t.me/auf1tv
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Fürstin von Thurn und Taxis: „Die Politik ist mit dem Großkapital im Bett“ 💶🌐

Klar. Kritisch. Fürstlich. Die bekannteste Vertreterin des deutschen Hochadels, Fürstin Gloria von Thurn und Taxis, nimmt sich im aktuellen Exklusiv-Interview für „AUF1-Spezial“ bei Silke Schröder kein Blatt vor den Mund. „Frei Schnauze“ spricht sie klar und „mit Hausverstand“ die aktuellen Geschehnisse an. Für die Fürstin sind die Probleme hausgemacht, denn „die Politik ist mit dem Großkapital im Bett".

⚠️ Verpassen Sie nicht das spannende Interview mit dem Familienoberhaupt des Hauses Thurn und Taxis.

📺 MORGEN, Freitag, den 17. November 2023
www.auf1.tv
Der Arzt und Autor Heiko Schöning hatte schon die Corona-Pandemie öffentlich vorhergesagt und die Täter zutreffend benannt. Nun klärt Schöning in „Game Over 2 – Angriff auf das Mikobiom“ detailliert auf, welche Personen und Organisationen hinter dem neu geplanten Angriff stecken. Es geht um Biowaffen, multiresistente Bakterien, Antibiotika, Probiotika, Geld und Macht.

➡️ Das neue Buch ist hier erhältlich
‼️Die NACHRICHTEN AUF1 sind da‼️
▶️ https://auf1.tv/nachrichten-auf1/nachrichten-auf1-vom-16-november-2023

🔷 Druck auf Israel steigt: UN-Sicherheitsrat fordert Feuerpause in Gaza

🔷 Gericht verbietet Reichelt-Tweet: Gilt die Pressefreiheit in Deutschland noch?

🔷 Gerhard Wisnewski: „Schlachtschiff der Alternativen Medien AUF1 soll versenkt werden“

➡️ Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:
IBAN: AT26 3411 1000 0054 7489
BIC: RZOOAT2L111
(Unterstützerverein AUF)
Corona-Aufarbeitung: So lief das Wochenende für die Wahrheit 💉

Eigentlich wollten die Kartell-Parteien eine Aufarbeitung der Corona-Verbrechen im Bundestag verhindern. Doch am vergangenen Wochenende strömten dennoch Hunderte Teilnehmer zu einem Symposium über Maskenzwang, Spritzen-Nötigung und Polizeigewalt gegen Spaziergänger. In der zweitägigen Veranstaltung im Parlament fassten Fachleute den Stand der Aufklärung und wissenschaftlichen Forschung über die Plandemie zusammen.

➡️ Zur Sendung: https://auf1.tv/berlin-mitte-auf1/corona-aufarbeitung-so-lief-das-wochenende-fuer-die-wahrheit
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Berliner Kommentar: Steuer-Milliarden für „Kampf gegen Rechts“

1,6 Milliarden Euro gab die Bundesregierung seit 2001 für den sogenannten „Kampf gegen Rechts“ aus – also für den Kampf gegen die Opposition. Das geht aus der Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der AfD hervor. Weitere Gelder fließen über Landesprogramme, aus staatsnahen Verbänden und beflissenen Unternehmen. Doch warum all dieser Aufwand?

📘 Linksradikale Netzwerke unterwandern Staat und Medien. Erfahren Sie in diesem Buch mehr über die „Rechtsextremismusmacher“.
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Wisnewski: „Schlachtschiff der Alternativen Medien AUF1 soll versenkt werden“

„AUF1 ist ein Dorn im Auge der Herrschenden“, sagt der Aufdeckerjournalist und Bestsellerautor Gerhard Wisnewski. Deshalb solle das „Schlachtschiff der Alternativen Medien versenkt werden“, wozu man alle möglichen Vorwände suche.

👉 Folgen Sie AUF1 auf Telegram: t.me/auf1tv
Corona-Aufarbeitung: So lief das Wochenende für die Wahrheit 💉

Weder Politiker noch die sogenannten „Experten“ haben je aufgrund der begangenen und nachgewiesenen Corona-Verbrechen um Verzeihung gebeten. Daher wollten die Kartell-Parteien auch eine Aufarbeitung der Corona-Verbrechen im Bundestag verhindern. Doch am vergangenen Wochenende strömten dennoch Hunderte Teilnehmer zu einem Symposium über Maskenzwang, Spritzen-Nötigung und Polizeigewalt gegen Spaziergänger in den deutschen Bundestag.

➡️ Zur Sendung: https://auf1.tv/berlin-mitte-auf1/corona-aufarbeitung-so-lief-das-wochenende-fuer-die-wahrheit
Von wegen Corona-Versöhnung: Auch im zweiten Berufungsprozess wurde dem kritischen Arzt Dr. Ronny Weikl eine saftige Geldstrafe aufgebrummt. Obwohl er nur aus höheren Zielen gehandelt hat, um Kinder zu schützen, und sich nicht bereichern wollte, kannte das Gericht keine Gnade. 20.000€ Strafe muss der Arzt nun für seinen Mut zahlen!

👉🏻 Folgen Sie uns auf Telegram: https://teleg.eu/auf1tv
Die Systempresse überbietet sich aktuell mit Häme und Verleumdungen gegen AUF1. Nach dem Prinzip „Copy & Paste” freut sich die Journaille in fast identischem Wortlaut über das angebliche Satelliten-Verbot. Die Texte ähneln sich teilweise bis ins Detail. Das Medienkartell macht sich nicht einmal mehr die Mühe, den Grad seiner Gleichschaltung zu verbergen. Besonders verstörend: Der Deutsche Journalistenverband beklatscht den Zensurversuch ebenfalls.

👉 Folgen Sie AUF1 auf Telegram: t.me/auf1tv
Verbotsfantasie: Was würde Orwell denken? 🚫🤔

Im Gleichschritt gegen die Meinungsfreiheit: Die gleichgeschalteten Systemmedien feiern das von ihnen selbst ausgerufene „Satelliten-Verbot“ gegen AUF1. Es wirkt schon fast wie ein Wettbewerb, welches Medium den reißerischsten Titel formuliert. Bei dieser offen zur Schau gestellten „Verbotslust“ stellt sich nicht nur AUF1-Programmchef Andreas Retschitzegger die Frage: Was würde Orwell denken?

👕 Das passende T-Shirt finden Sie bei uns im AUF1 Shop
‼️Die NACHRICHTEN AUF1 sind da‼️
▶️ https://auf1.tv/nachrichten-auf1/nachrichten-auf1-vom-17-november-2023

🔷 Niedergang der deutschen Autoindustrie – Zulieferer-Pleiten, Abwanderung, Stellenabbau

🔷 Druck von Impfkartell? Bericht über Turbokrebs nach Gen-Impfungen zurückgezogen

🔷 Großer Austausch: Senioren müssen Heim für Migranten räumen

➡️ Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:
IBAN: AT26 3411 1000 0054 7489
BIC: RZOOAT2L111
(Unterstützerverein AUF)
Fürstin Gloria von Thurn und Taxis: „Die Politik ist mit dem Großkapital im Bett“ 💰👥

Klar. Kritisch. Fürstlich. Die bekannteste Vertreterin des deutschen Hochadels, Fürstin Gloria von Thurn und Taxis, nimmt sich im aktuellen Exklusiv-Interview für „AUF1-Spezial“ mit Silke Schröder kein Blatt vor den Mund. „Frei Schnauze“ spricht sie klar und „mit Hausverstand“ die aktuellen Geschehnisse an.

Hier die ganze Sendung „AUF1-Spezial“ ansehen: ▶️
https://auf1.tv/auf1-spezial/fuerstin-gloria-von-thurn-und-taxis-die-politik-ist-mit-dem-grosskapital-im-bett
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Peinlich entlarvender Jubel ⚠️

Die System-Presse verschleiert ihre Gleichschaltung nicht einmal mehr! Die Formulierungen, mit denen die Systemmedien seit vorgestern über ein angebliches Satellitenverbot für AUF1 berichten, sind beinahe wortgleich.

🤝 Nur gemeinsam gelingt uns die Medienrevolution! Um die Meinungsdiktatur der Systemmedien zu brechen, brauchen wir Ihre Unterstützung: https://auf1.tv/unterstuetzen
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Die Systempresse bejubelt derzeit ein „AUF1-Sendeverbot“. Doch was ist wirklich los? Chefredakteur Stefan Magnet über Fakten und Hintergründe, Dichtung und Wahrheit.

⚠️ Die große Ankündigung sehen Sie am Samstag, 18. November, um 11 Uhr auf www.auf1.tv
Fürstin Gloria von Thurn und Taxis: „Die Politik ist mit dem Großkapital im Bett“ 💰👥

Klar. Kritisch. Fürstlich. Die bekannteste Vertreterin des deutschen Hochadels, Fürstin Gloria von Thurn und Taxis, nimmt sich im aktuellen Exklusiv-Interview für „AUF1-Spezial“ mit Silke Schröder kein Blatt vor den Mund. „Frei Schnauze“ spricht sie klar und „mit Hausverstand“ die aktuellen Geschehnisse an.

Hier ansehen: ▶️
https://auf1.tv/auf1-spezial/fuerstin-gloria-von-thurn-und-taxis-die-politik-ist-mit-dem-grosskapital-im-bett
AUF1-Verbot?

Tausende Menschen haben AUF1 unterstützt, weil sie uns vertrauen. Weil wir einen Plan und Disziplin haben. Wir werden sie auch jetzt nicht enttäuschen. Versprochen.

⚠️ Die große Ankündigung von Chefredakteur Stefan Magnet sehen Sie heute, Samstag, 18. November, um 11 Uhr auf www.auf1.tv
AUF1: Wir senden weiter!

Zensur-Gaukler und System-Clowns glaubten nun wenige Tage die Manege zu beherrschen. Doch der Zirkus endet jetzt. AUF1 ist keineswegs verboten. AUF1 war noch nie verboten. AUF1 ist auch nicht abgedreht. Weder online, noch im Satellitenfernsehen. AUF1 sendet weiter. Richtig gehört: AUF1 sendet weiter. Auch im Satellitenfernsehen. Und einmal öfter bewahrheitet sich: Glauben Sie nicht alles, was in den Systemmedien steht. Machen Sie sich selbst ein Bild.

➡️ https://auf1.tv/stefan-magnet-auf1/auf1-wir-senden-weiter
Kann man den WHO-Pandemie-Vertrag als freiwilligen Verzicht auf Demokratie sehen?

Wir sind das Volk! Wir sind der Staat. Doch was ist, wenn unsere gewählten Politiker einfach die Verantwortung für Entscheidungen aller Art weiter delegieren und dieser Organisation dann auch alle Rechte wie Verfügung, Bestimmung, Bestrafung usw. – abtreten? Wer garantiert uns, dass „die Macht beim Volk“ bleibt, wenn wir die Befugnisse an eine private Organisation abtreten?

➡️ Zur Sendung: https://auf1.tv/nachrichten-auf1/kann-man-den-who-pandemie-vertrag-als-freiwilligen-verzicht-auf-demokratie-sehen

🇨🇭Den Original-Beitrag unserer Schweizer Kollegen von QS24.tv finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=cz6YOwPjTZI
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Prof. Dr. Andreas Sönnichsen: „Man kann nur jedem von der Impfung abraten!“

Prof. Dr. Andreas Sönnichsen ist sich sicher, dass die mRNA-Impfung „wieder vom Markt verschwinden wird“. Für ihn haben diese Impfstoffe eine absolut negative Nutzen-Risiko-Bewertung.

➡️ Weitere Interviews vom Corona-Symposium im deutschen Bundestag sehen Sie hier: https://auf1.tv/berlin-mitte-auf1/corona-aufarbeitung-so-lief-das-wochenende-fuer-die-wahrheit
How to Use Disposable Email API in C#