Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Marienberger Oberbürgermeister schließt sich dem großen Protest an und ruft auf, Druck auf die Regierung aufzubauen!

Im Erzgebirge wächst die Bürgerallianz immer weiter: Mit dem Marienberger Oberbürgermeister André Heinrich (parteilos) hat der erste Verwaltungschef den Schulterschluss mit den protestierenden Massen auf der Straße vollzogen. Heinrich rief auf dem Marienberger Marktplatz am Mittwochabend dazu auf, angesichts der aktuellen Energiesituation Druck auf die Regierung aufzubauen und warnte vor einer Wirtschaftskatastrophe ungeahnten Ausmaßes. Neben dem Marienberger Oberbürgermeister sprachen u.a. Marcus Fuchs (Querdenken Dresden) und Ulrike Böhlke (FREIE SACHSEN), sowie Vertreter der Bürgerinitiative Marienberg & Umgebung.

Langsam dürfte die Regierung Angst bekommen, wenn sich Vertreter des kommunalen Unterbaus auf die Seite des Volkes stellen und den Wahnsinn nicht länger mitverantworten wollen!

FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram für Termine und Infos!
http://teleg.eu/s/freiesachsen