Traugott Ickeroth - https://traugott-ickeroth.com/liveticker/ - Der Sturm ist da!
47.9K subscribers
19.8K photos
19K videos
600 files
37.2K links
Der Sturm ist da! - https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

Ohne Eure Unterstützung wäre mir weder das Betreiben des Blogs, noch dieses Telegamkanals möglich. Dafür herzlichen Dank; https://traugott-ickeroth.com/traugott-unterstuetzen/ 🥣
Download Telegram
Forwarded from Jan Mainka
Wenn Sie sich die #CPAC-Rede von MP Orbán nicht komplett per Video anschauen wollen, dann bietet Ihnen die Budapester Zeitung eine kompakte Zusammenfassung. Unkommentiert und ohne überflüssige Belehrungen, so wie bei der BZ üblich ... 👍🏻🙂
#Ungarn 🇭🇺
https://www.budapester.hu/ausland/cpac-nation-christliche-wurzeln-und-familie-hoch-im-kurs/
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
PlanetLockdown: Dokumentation eines globalen Verbrechens #PlanetLockdown

(Video auf unserer zensurfreien Website anschauen:)
👉https://www.kla.tv/23270

in Textform mit Quellen:
👉 https://www.kla.tv/23270/pdf

Der Film „Planet-Lockdown“ ist eine Dokumentation über das Leben und was mit unserer Welt durch die Covid19-Agenda geschah. Der Film umfasst Zeitzeugenberichte aus aller Welt und stellt eine Gegenstimme zur offiziellen Berichterstattung und Geschichtsschreibung durch Politik und Leitmedien dar. Es ist aber auch ein „forensisches Gutachten“ für spätere gerichtliche Aufarbeitungen.

#Coronavirus #Impfen #Whistleblower

👉 t.me/KlagemauerTV – Folge uns auf Telegram
👉 www.kla.tv/abo - Abonniere unseren Newsletter!
Russland und USA werfen sich gegenseitig Hybridkrieg vor —
USA, Russland und China: Hybride Kriegsführung ist in vollem Gange

Weil ein offener Krieg zwischen großen Industrienationen ohne völlige Eskalationsgefahr nicht mehr führbar ist, werden Konflikte eingefroren und auf unterschwelliger Ebene fortgeführt, mit dem Ziel, den Gegner wirtschaftlich und militärisch zu erschöpfen. Am Ende hofft man auf den Zusammenbruch des gegnerischen Regimes.

Im frühen 20. Jahrhundert war die militärische Strategie der Abnutzung (»strategy of attrition«) weit verbreitet. Man spricht vom Zermürbungskrieg. Das ist eine militärische Strategie, bei der es darum geht, den Feind durch kontinuierliche Verluste an Personal und Material bis zum Zusammenbruch zu zermürben. Im Extremfall spricht man auch vom »Vernichtungskrieg« (»strategy of annihilation«). Das war im Ersten und Zweiten Weltkrieg der Fall, aber auch im Koreakrieg und Vietnamkrieg. An der Westfront des Ersten Weltkrieges haben sich die Alliierten und die Deutschen einen Abnutzungskrieg geliefert, der mit großen Verlusten an Material und Personal einherging. Dabei griff man auf eine kombinierte Kriegsführung (»combined warfare«) zurück, in welcher taktisch und strategisch alle Waffensystem und Militärgruppen (Armee, Marine, Luftwaffe) kombiniert eingesetzt wurden. Im Zweiten Weltkrieg gehörten dazu der grausame Vernichtungskrieg der Wehrmacht im Osten und die Flächenbombardements der Alliierten in Deutschland. Das Ziel einer solchen Kriegsführung ist der »bedingungslose Sieg« (»unconditional victory«).

🔗dieunbestechlichen.com

https://teleg.eu/nixistwieesscheint
Audio
🎧Taiwan vs China, Hintergründe, Geschichte & Eskalation [#audioanalyse]

🟥
Der Besuch von Nancy Pelosi in Taiwan ist ein kalkulierter Akt der Eskalation, der eine Änderung der US-Politik gegen China einläutet.

👉🏻 Ich gehe in dieser Audioanalyse auf die Geschichte Taiwans, die geopolitische Bedeutung und Lage Chinas und die Kriegsgefahr ein.

Mitglied bei MSLive+ werden und bei Fragerunden, Umfragen, etc. dabei sein.

💬 Diese Folge diskutieren.
___________
🎧 Audioanalysen auf Podbean
🤝 Kanal unterstützen
🇷🇺🇨🇳 Völkerrecht verteidigen

China kündigte seine Bereitschaft an, die strategische Zusammenarbeit mit Russland zu verstärken

Der chinesische Außenminister Wang Yi sagte bei einem Treffen mit Lawrow, dass „die strategische Zusammenarbeit gestärkt werden muss, damit die Länder gemeinsam das internationale System verteidigen können, in dem die UNO und das Völkerrecht eine Schlüsselrolle spielen“.

China und Russland „erhalten gemeinsam Gleichheit und Gerechtigkeit in der Welt“, sagte Wang Yi.

Russländer & Friends | 🇷🇺🤝🇩🇪
Forwarded from Engel für die Freiheit (𝓔𝓷𝓰𝓮𝓵𝓶𝓲𝓽𝓕𝓮𝓾𝓮𝓻 🔥 👼 PNohneFragen = Ban 𝔖𝔭𝔯𝔞𝔠𝔥𝔫𝔞𝔠𝔥𝔯𝔦𝔠𝔥𝔱 𝔨𝔞𝔫𝔫 𝔫𝔦𝔠𝔥𝔱 𝔦𝔪𝔪𝔢𝔯 𝔞𝔟𝔤𝔢𝔥𝔬̈𝔯𝔱 𝔴𝔢𝔯𝔡𝔢𝔫)
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
🙈🤦‍♀🙈😭


So wird in Japan über uns Deutsche berichtet.


⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️
unsere Kanäle und Gruppen
@Werbegruppe_deutschsprachig
@einmal_hin_alles_drin
@politische_bildersprueche
Forwarded from History of Marxism
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
In 1984, Golitsyn an ex KGB major published the book New Lies For Old, wherein he warned about a long-term deception strategy of seeming retreat from hard-line Communism designed to lull the West into a false sense of security, and finally economically cripple and diplomatically isolate the United States. Among other things, Golitsyn stated:

"The "liberalization" would be spectacular and impressive. Formal pronouncements might be made about a reduction in the communist party's role: its monopoly would be apparently curtailed. An ostensible separation of powers between the legislative, the executive, and the judiciary might be introduced.

The Supreme Soviet would be given greater apparent power, and the president of the Soviet Union and the first secretary of the party might well be separated. The KGB would be "reformed." Dissidents at home would be amnestied; those in exile abroad would be allowed to return, and some would take up positions of leadership in government.

Continued ⬇️⬇️
Forwarded from History of Marxism
According to information provided by another KGB defector Jan Sejna, KGB General Mironov’s subcommittee recommended the following long-range deception operations, requiring the accomplishment of several tasks:
.
(1) Penetrate the intelligence services of the West with “moles”; Convince Western intelligence services of the authenticity of fake intelligence offered by “dangles” and thereby gain promotions for “purveyors of a false disarming narrative” by penetration agents who will inevitably become the leading figures in Western intelligence;
.
(2) while taking control of the intelligence game on the ground, promote the idea that “ideology is dead” in the communist bloc;
.
(3) promote the idea of an “ideological” split between Moscow and Beijing so that the West will “play the China card”; that is, blindly rush in and build China into an industrial and technological giant to counter the USSR;
.
(4) promote fake dissident groups and dissident celebrities in the Soviet Union and its satellites;
.
(5) establish controlled opposition movements in bloc countries;
.
(6) prepare to organize, through agents in the dissident movements, anti-communist revolutions throughout bloc
.
(7) promote the idea that a future Soviet leader is, in fact, a “liberal reformer”;
.
(8) break up the Warsaw Pact and collapse the Soviet Union in a “controlled” fashion;
.
(9) groom stealth communists as candidates for high office in America and Western Europe. These would present themselves as “moderates,” but would operate as “penetration” agents dedicated to facilitating critical aspects of the strategy; namely, economic sabotage and reduction or diversion of U.S. military resources.
.
(10) the communist bloc’s military, industrial and diplomatic efforts would meet with success only if the West could be persuaded that communism had “collapsed” in the Soviet sphere. This part of the “long-range strategy” required a reorganization of the KGB into an “outer” shell of personnel, having no knowledge of the strategy or its directing principles, and an highly secretive “inner” KGB responsible for organizing serial deceptions.
---‐-------------------------------------------------
MIKHAIL GORBACHEV's speech at the 70th anniversary of the Bolshevik Revolution (1987):  
.
"... In October 1917, we parted with the old world, rejecting it once and for all. We are moving toward a new world, a world of Communism. We shall never turn off that road."
.
And from his speech to the Soviet Politburo, November 1987:
.
"Gentlemen, comrades, do not be concerned about all you hear about Glasnost and Perestroika and democracy in the coming years. These are primarily for outward consumption. There will be no significant internal changes in the Soviet Union, other than for cosmetic purposes. Our purpose is to disarm the Americans and let them fall asleep. We want to accomplish three things: One, we want the Americans to withdraw conventional forces from Europe. Two, we want them to withdraw nuclear forces from Europe. Three, we want the Americans to stop proceeding with Strategic Defense Initiative."
Forwarded from Chnopfloch
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Weg von den Märchen und ein Schritt vorwärts in - das nächste Level!
DIE WAHRHEIT LÄSST SICH NICHT AUFHALTEN!

Die Erde ist flach und es gibt verborgenes Land. Eine Filmproduktion von Hibbeler mit deutschen Untertiteln, übersetzt von Dee.

Original: https://thenextlevel2022.com/
Quelle: https://teleg.eu/deetube/22

Chnopfloch Videoarchiv http://www.chnopfloch.ch