Die wahre Agenda der USA in Afrika ist Hegemonie
#Tipp #Mustread #Topthema #Aktuell

Von Pepe Escobar Vergessen Sie die Entwicklung. Washingtons Hauptinteresse in Afrika besteht heute darin, die Chinesen und Russen fernzuhalten. In einem vernünftigen Umfeld würde die 77. Sitzung der UN-Generalversammlung (UNGA) über die Linderung der Schwierigkeiten und Nöte des globalen Südens, insbesondere Afrikas, diskutieren. Das wird nicht der..