Forwarded from AUF1
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Markus Haintz: „Es wurde gezielt gelogen, um Janich in den Knast zu kriegen“ 🔥

Nach etwa fünf Monaten Haft in Manila wurde der Publizist und Aktivist Oliver Janich entlassen. Wegen regierungskritischer Aussagen auf Telegram und anderer fadenscheiniger Vorwürfe sollte er nach Deutschland ausgeliefert werden, um einen politischen Schauprozess führen zu können. Thomas Eglinski hat mit Janichs Rechtsanwalt, Markus Haintz, über die Hintergründe gesprochen. Der Jurist sagt ganz klar, dass Vertreter deutscher Behörden dreist gelogen haben, um einen Kritiker mundtot machen zu können.

👉🏻 Folgen Sie uns auf Telegram: https://teleg.eu/s/auf1tv